Ich bin mit einem guten Gefühl angereist, aber heute im Rennen hatte ich keine guten Beine. Im Finale allerdings habe ich mich zusammengerissen und konstant Michael Matthews in eine gute Position gebracht und dann selbst bis 500m vor dem Ziel das Tempo hochgehalten. Leider hat er sich einbauen lassen und hatte keine Möglichleit zu sprinten. Er ist noch sehr jung und diese Fehler können passieren. Morgen probieren wir es wieder !!!!